Now Playing

(B)
GOG
I Have No Mouth And I Must Scream
[05:56] I'm very impressed!

Updated about 1 day ago

Gorrister ✓ | Benny ✓ | Ellen ✓ | Ted ✓ | Nimdok ✓ |
(U)
PS4
Final Fantasy VII Remake
[02:26][Lvl.10]: Arrived at Seventh Heaven. Achievements: 6 / 54 (11%)

Updated about 1 week ago

Lynxie's Status

(U) Unfinished ?No significant accomplishments.     (B) Beaten ?The main objective has been accomplished. Usually marked by the defeat of a final boss and/or viewing of credits.     (C) Completed ?For games which are 100% done. All extras and modes have been unlocked and finished. All significant items have been collected.
99 (U)
  98 Unplayed  
99% of Unfinished
26.6% of Total
26.9%
174 (B)
47.3%
95 (C)
25.8%
Wishlist  0 ?         Top-Rated  24 ?????         Master Runs  0 (M)
Sega CD C O M P L E T E ! 1 Total
Amiga C O M P L E T E ! 1 Total
Game Boy/Color BEAT 2 (B) 1 (C) 6 Total
Game Boy Advance 1 (U) 3 (B) 2 (C) 6 Total
GameCube BEAT 4 (B) 0 (C) 4 Total
Nintendo 64 BEAT 1 (B) 0 (C) 5 Total
Nintendo DS 6 (U) 7 (B) 5 (C) 18 Total
Nintendo 3DS 7 (U) 5 (B) 2 (C) 14 Total
Nintendo Switch 17 (U) 8 (B) 0 (C) 26 Total
PlayStation Portable 3 (U) 7 (B) 2 (C) 12 Total
PlayStation 11 (U) 11 (B) 3 (C) 25 Total
PlayStation 2 13 (U) 14 (B) 2 (C) 29 Total
PlayStation 3 4 (U) 9 (B) 0 (C) 14 Total
PlayStation 4 10 (U) 0 (B) 0 (C) 10 Total
PlayStation Network 3 (U) 0 (B) 0 (C) 3 Total
Xbox 360 2 (U) 8 (B) 2 (C) 13 Total
PC BEAT 6 (B) 12 (C) 29 Total
Steam 18 (U) 77 (B) 59 (C) 155 Total
GOG.com 4 (U) 12 (B) 3 (C) 20 Total
All Games 391 Total
?Use this field to quickly search your backlog. If you enter in a single letter, you'll get a list of all the games you own that start with that letter.
  • Status
  • Details

Final Fantasy VII Remake: Kapitel 1 & 2

Erstens: Ich habe es geschafft mir eine Playstation 5 zu kaufen. Zweitens: Mein Original FFVII Durchlauf, den ich für einen Freund auch aufgenommen habe, neigt sich dem Ende zu. Drittens: Ich habe das Final Fantasy VII Remake schon lange gekauft, be...

Dialogue Box   (add comment)

about 1 week ago

Badges
Minion of Bak'laag: 100+ unfinished games
Consider Yourself a Hero: Majority of games are beaten
Treasure Hunter: 1000+ games
Ich hätte noch viel mehr schreiben können, wenn da nicht das Zeichenlimit wäre

80 Stunden mögen sicher überwältigend wirken, zumal es etwas länger sein soll als die komplette Harry Potter Reihe, aber wie gesagt muss man ja nicht alles auf einmal lesen. Die Spiele wurde immerhin episodisch veröffentlicht und jede Episode ist in sich abgeschlossen, auch wenn es noch eine übergreifende Story gibt. Aber bevor die sich entfaltet musst du eh erst mal Episode 2 erreichen.

Von daher kann man zwischen den ersten vier Episoden ganz gut Pausen einlegen um Ermüdungserscheinungen vorzubeugen. Spätestens mit Episode 6/7 steht die übergreifende Story aber so sehr im Vordergrund dass sie dich hoffentlich animieren sollte den Rest verschlingen zu wollen

Alternativ könntest du zwar den Manga lesen, der ein relativ guter Ersatz sein soll, das würde ich aber aus 2 Gründen nicht empfehlen. Zum einen weil Umineko eine Sound Novel ist, sprich die Soundkulisse und die Musik sind ein wichtiger Bestandteil des Gestamerlebnisses. Außerdem: würdest du wirklich 21 Bände für 300€ kaufen wollen? Und das ist nur der digitale Preis! Für physische Fassungen müsstest du sicher noch mehr berappen, wenn du überhaupt alle Bände finden kannst.

Der einzige Vorteile läge vermutlich darin, dass sich die Story nicht so sehr in die Länge zieht wie in der Visual Novel. Vor allem die erste Episode braucht einige Zeit um in Fahrt zu kommen weil erst mal 18 Charaktere vorgestellt werden müssen. Aber dafür gibt es viele coole, emotionale und fürs Mysterium interessante Momente die das wieder wett machen und bei denen ich nicht aufhören wollte zu lesen.

Und wegen Collar X Malice: gegen Love Interests hätte ich nichts einzuwenden. Kann sicher dazu beitragen die Story emotionaler zu machen. Aber bei Otome Games gehöre ich glaube ich nicht zur Zielgruppe Bei solchen Mörderspiele habe ich aktuell nur Your Turn to Die im Auge [Link] Das ist aber ein japanisches Indie Game, von daher habe ich keine Ahnung wie es aktuell drum steht.

Und mit dem Somnium Files Sequel hab ich schon angefangen weil die Story ganz gut sein soll. Und der Fall scheint aktuell durchaus interessant zu sein. Aber dafür gibt es auch wieder perverse Momente, wie ein Gespräch über die Brüste des Bosses und was man damit tun könnte Da der alte Protagonist nicht mehr die Hauptrolle spielt, sollte es aber zumindest Actionszenen ohne Pornoheftchen geben. Maybe.
about 2 weeks ago

Badges
Consider Yourself a Hero: Majority of games are beaten
Confused: Playing 10+ games at once
Okay, ist aber nicht so als ob wir hier stress bei Antworten hätten

Ich bin inzwischen wieder in Deutschland, wer auch immer dein Kumpel war, wir sind uns wohl nicht über dem Weg gelaufen. Bei 9.7 Mio. Menschen ist das aber auch kein Wunder

Fire Emblem ist in deiner Top 5? Wow! Ich finde das Spiel super, aber meine Top 5 ist da danno doch anders besetzt. Was hat es aus deinen Augen so besonders gemacht? Hast du ein Artikel darüber geschrieben? Dann kann ich den lesen
about 3 weeks ago (edited)

Badges
Minion of Bak'laag: 100+ unfinished games
Consider Yourself a Hero: Majority of games are beaten
Treasure Hunter: 1000+ games
Ich glaube selbst 20 Stunden wären mir bei Gnosia zuviel gewesen, schon weil ich gelesen habe dass es viel auf Grinding hinausläuft da man Stats leveln muss mit denen man die "Diskussionen" effektiver in bestimmte Richtungen lenken kann. Für die Story soll es sich zwar angeblich lohnen, aber eh.

Da würde ich als Werwolf Adaption eher Raging Loop empfehlen, auch wenn ich das Ende schlecht fand. Aber dafür fühlen sich die Werwolfsrunden auch viel mehr so an wie bei einem richtigen Werwolfspiel, mit ordentlichen Diskussionen über Rollenverteilungen etc. Und die werden imo mit jeder Route besser. Nicht so wie bei Gnosia, wo das hauptsächlich auf "Ich verdächtige XY" hinausläuft, ohne nennenswerte Diskussionen zwischendrin.

Und so kompliziert ist das mit Umineko gar nicht. Die Hauptstory ist einfach nur der Question Arc und der Answer Arc, welche aus jeweils 4 Episoden mit einer Laufzeit von jeweils +/- 10 Stunden bestehen. Es gibt zwar noch Hane, Tsubasa und Saku, das sind aber nur Extrastories die größtenteils sehr kurz und mehr auf Humor fokussiert sind. Und wirklich viel konnte ich mit keinem dieser Spinoffs anfangen. Kann man also ganz gut überspringen. Und der Anime ist leider Mist.

Bei Higurashi ist es allerdings schon komplizierter. Die Hauptstory besteht zwar nur aus Episode 1 - 8 (sind so auch auf Steam gelistet), aber dann folgen noch Rei und Hou mit jeweils 3 Stories, sowie 10 Konsolen Arcs die man parallel lesen kann.

Mit Higurashi Gou und Sotsu gibt es außerdem zwei Anime die quasi ein Sequel zu Episode 8 darstellen. Kann ich dank Sotsu aber nicht empfehlen weil es das Potenzial der Story komplett in den Sand gesetzt hat und zu 50% nur Szenen aus Gou recycelt.

Die Visual Novels davon habe ich aber selbst noch nicht gelesen und dank Sotsu aktuell auch keine Lust drauf.

Ansonsten gibt es noch Ciconia, welches dank der Pandemie allerdings auf unbestimmte Zeit pausiert wurde und nur eine Episode besitzt.

Die Serien haben storytechnisch allerdings nichts miteinander zu tun. Sie greifen nur jeweils auf ein ähnliches Konzept zurück. Und Umineko ist imo ein interessanteres Murder Mystery als Higurashi, da es Spieler viel aktiver zum Mitdenken animiert und Mystery Regeln einbindet die ich vorher nicht kannte (Knox)

Die Musik schwankt außerdem zwischen awesome und wunderschön [Link]

Und mit der 7th Mod installiert gibt es auch Sprachausgabe, die die besten Momente des Spiels noch besser machen dürfte!
about 4 weeks ago (edited)

Badges
Minion of Bak'laag: 100+ unfinished games
Consider Yourself a Hero: Majority of games are beaten
Treasure Hunter: 1000+ games
Ein bisschen überfordernd kann es durchaus sein. Nicht so dass man die Story nicht verstehen würde, aber es gab eine Erklärung bei der ich absolut nicht durchgeblickt habe und eine andere die so komplex war dass ich mir nicht sicher war ob das wirklich funktionieren würde

Das Spiel ist allerdings so sehr auf das Mysterium fokussiert dass am Ende so gut wie alles bis ins kleinste Detail erklärt wird, auch wenn ein größeres Mysterium extra für Spieler offengelassen wird. An sich muss man also keine Notizen anfertigen um die Story zu verstehen. Das ist nur für alle jene relevant die von Anfang bis Ende mitdenken und am Ende ihr Wissen auf die Probe stellen wollen. Und fürs scheinbar erste Projekt dieser Entwickler sind die Antworten durchaus schlüssig.

Ich hatte übrigens 38% richtig, wie 30% aller Spieler! Notizen habe ich aber irgendwann sein lassen

Dementsprechend könnte man das Spiel glatt als Anti-Umineko bezeichnen, was dir ohne Vorwissen natürlich nicht viel sagen wird. Ohne groß was zu spoilern würde ich aber sagen dass The Sekimeiya sich mit der kalten, klinischen Wahrheit des Mysteriums befasst und sicherstellen will dass jeder es versteht.

Bei Umineko ist dafür das Herz des Mysteriums am wichtigsten, wodurch es sich auch viel mehr auf die Charaktere fokussiert. Aber dafür muss man auch mehr mitdenken wenn man alle Fragen beantworten will. Ein bisschen mehr in die Richtung hätte The Sekimeiya ruhig gehen können, auch wenn die Charaktere keineswegs emotionslos oder charakterlos sind. Aber dann wäre das Spiel noch viel länger geworden, was bei dem Setting problematisch hätte sein können.

Wenn man die Geduld für aufbringen kann, dann kann sich aber beides lohnen. Und da beide Spiele in Kapitel unterteilt sind, muss man eh nicht alles auf einmal lesen. Aufgrund des komplexen Konzepts von The Sekimeiya dürfte man dort aber viel schneller den Faden verlieren wenn man länger pausiert.

Corpse Factory habe ich dank Reddit auch gesehen. Klingt durchaus nett, aber nicht so dass ich es direkt kaufen müsste. Zumal diesen Monat noch AI: THE SOMNIUM FILES - nirvanA Initiative erscheint, was mich eventuell mehr interessieren würde. Zumindest wenn es keine dummen Actionszenen mehr gibt und auf PC nicht so oft abstürzt wie der erste Teil.

Ansonsten hatte ich noch Gnosia im Auge, aber das hab ich nach 30 Minuten refundet weils nur Speed-Werewölfe mit Diskussionen ohne Logik war. 3 Loops haben mir da gereicht.

Und Happy Backloggiversary!
about 1 month ago

Badges
Minion of Bak'laag: 100+ unfinished games
Consider Yourself a Hero: Majority of games are beaten
Treasure Hunter: 1000+ games
Wenn ich dir mal eine Mystery Visual Novel empfehlen kann die ich tatsächlich als Hidden Gem bezeichnen würde: [Link] (weniger als 100 Reviews und es haben scheinbar nicht mal 500 Spieler das Ende erreicht).

Die ist zwar keineswegs perfekt, aber hat dafür eine so komplexe Story zu bieten dass die Entwickler quasi erwarten dass du dir zu alles und jedem Notizen anfertigst und auf die kleinsten Details achtest. Und dafür gibt es sogar eine Notiz-Funktion Ingame, sowie eine Minimap und die Möglichkeit das Script des Spiels zu durchsuchen.

Ob dir das Gesamtbild gefällt weiß ich allerdings nicht da dass Mysterium so sehr an erster Stelle steht dass die Charaktere nur so weit entwickelt werden wie es für die Story vonnöten ist. Die Protagonisten kommen da noch am besten bei weg, aber vom Rest hätte ich mir ein bisschen mehr gewünscht.

Für ein Spiel in dem die Charaktere irgendwo gefangen sind ist das Setting außerdem nicht besonders spannend und vom Aufbau her sehr limitiert (mit 5/7 Stockwerken die absolut identisch aussehen), was bei einer Dauer von 37 Stunden etwas problematisch sein kann. Da hatte selbst Ever17 mehr zu bieten.

Ist also kein Spiel bei dem ich sagen würde dass du alles stehen und liegen lassen und es jetzt unbedingt spielen musst (vor allem wenn du noch The House in Fata Morgana rumliegen hast!), aber irgendwann vielleicht einmal^^
about 1 month ago

Badges
Consider Yourself a Hero: Majority of games are beaten
Confused: Playing 10+ games at once
Ja, klar, gerne. Wir hätten das Gespräch auch gerne dort weiterführen können

Sagen wir es so: das Kampfsystem von SoAL ist sehr klassisch, das Setting ist schon eher einzigartig!

Aber hast du denn bei anderen Spielen auch probleme mit der welterkundung und so oder ist das nur in SoAL so geschehen? O_o

Ja, die Musik der Tempel ist cool, aber auch so einige andere Gegenden haben Melodien die schon sehr besonders sind. Also, ich konnte Musikalisch bei SoAL echt nicht klagen.

Ja, mein Aufenthalt in Seoul wird noch bis Mitte Juni gehen, dann komme ich zurück nach Deutschland. ISt dein Kumpel evtl. in Expat Foren oder so aktiv? Ich habe eine ziemlich coole aber kleiner werdende Internationale Gruppe "mitgegründet" und wir sind immer auf der Suche nach aktiven Leuten die Lust auf unternehmungen haben. Wenn du das weißt, kannst du dich ja kurz melden, evtl. kann ich ihn ja in unsere Kreise ziehen

Wie läuft das Leben denn in Österreich? Corona soweit überstanden? Oder sind die Zahlen da noch sehr hoch?
about 2 months ago

Badges
Consider Yourself a Hero: Majority of games are beaten
Ich hab den Bildschirm einfach umgedreht, dann habe ich es gefunden
about 2 months ago (edited)

Badges
Consider Yourself a Hero: Majority of games are beaten
Confused: Playing 10+ games at once
Gelesen und Kommentiert =)
Grüße aus Korea! =)
I shall let you become god.