Now Playing

(B)
Steam
Stardew Valley
[92h | Fall 15] Why do I have multiple mods that add not just talking cats, but also talking slimes? Achievements: 24 / 40 (60%)

Updated about 5 hours ago

☆★★★★ A nice farming sim, but the character interactions and the events leave something to be desired, especially once you start the second year where nothing new happens anymore apart from friendship events.
(U)
Steam
HITMAN 3: Mission 6: Untouchable

Updated about 6 hours ago

(B)
Steam
HITMAN 3: Mission 5: The Farewell
[1:23h] Good from a story perspective, but once again too easy if you follow the first suggested mission.

Updated about 7 hours ago

(U)
Steam
OMORI
[12:22h | Lost Library] Captain Spaceboy chose poorly. But at least I'm done with the castle, which went on a bit too long. Achievements: 21 / 84 (25%)

Updated about 3 days ago

(U)
Steam
HITMAN 3
Achievements: 21 / 83 (25%)

Updated about 1 week ago

TildenJack's Status

(U) Unfinished ?No significant accomplishments.     (B) Beaten ?The main objective has been accomplished. Usually marked by the defeat of a final boss and/or viewing of credits.     (C) Completed ?For games which are 100% done. All extras and modes have been unlocked and finished. All significant items have been collected.
379 (U)
  42 Unplayed  
11.1% of Unfinished
2.2% of Total
20.2%
1125 (B)
59.9%
373 (C)
19.9%
Wishlist  0 ?         Top-Rated  67 ?????         Master Runs  0 (M)
Epic Games Launcher BEAT 9 (B) 2 (C) 11 Total
Sega CD C O M P L E T E ! 1 Total
SuperGrafx C O M P L E T E ! 1 Total
FM Towns C O M P L E T E ! 1 Total
Uplay 3 (U) 4 (B) 0 (C) 7 Total
Origin 2 (U) 6 (B) 1 (C) 9 Total
PlayStation Vita 1 (U) 8 (B) 1 (C) 10 Total
Game Boy BEAT 2 (B) 0 (C) 2 Total
PlayStation 4 BEAT 2 (B) 0 (C) 5 Total
Saturn BEAT 2 (B) 0 (C) 2 Total
Wii BEAT 3 (B) 0 (C) 3 Total
GameCube BEAT 4 (B) 0 (C) 4 Total
Android BEAT 1 (B) 0 (C) 1 Total
Nintendo Switch 3 (U) 4 (B) 0 (C) 7 Total
Nintendo 3DS 5 (U) 11 (B) 3 (C) 19 Total
PlayStation Portable 1 (U) 11 (B) 0 (C) 12 Total
PC 7 (U) 183 (B) 123 (C) 315 Total
Steam 324 (U) 700 (B) 202 (C) 1248 Total
Desura 1 (U) 6 (B) 1 (C) 8 Total
GOG.com 26 (U) 20 (B) 12 (C) 62 Total
PlayStation BEAT 19 (B) 4 (C) 23 Total
PlayStation 2 BEAT 30 (B) 0 (C) 31 Total
PlayStation 3 1 (U) 39 (B) 3 (C) 45 Total
Nintendo DS 5 (U) 14 (B) 10 (C) 29 Total
3DS Downloads BEAT 1 (B) 0 (C) 1 Total
Nintendo 64 BEAT 2 (B) 0 (C) 2 Total
NES BEAT 3 (B) 0 (C) 3 Total
SNES BEAT 16 (B) 5 (C) 21 Total
Game Boy/Color BEAT 9 (B) 2 (C) 11 Total
Game Boy Advance BEAT 12 (B) 1 (C) 13 Total
Genesis / Mega Drive BEAT 4 (B) 0 (C) 4 Total
All Games 1911 Total
?Use this field to quickly search your backlog. If you enter in a single letter, you'll get a list of all the games you own that start with that letter.
  • Status
  • Details

[Review] AI: THE SOMNIUM FILES - nirvanA Init...

NirvanA Initiative ist ein direktes Sequel zu The Somnium Files und handelt davon wie die Psyncer von ABIS erneut versuchen einem Serienmörder das Handwerk zu legen. Im Gegensatz zum Vorgänger ist die Story allerdings in zwei Handlungsstränge gete...

Dialogue Box   (add comment)

about 2 days ago

Badges
Consider Yourself a Hero: Majority of games are beaten
Oh, die heißen ja ganz offiziell tatsächlich "Die Großen 3". xD
Echt interessant, vor allem nachdem ich kapiert habe, dass natürlich die japanischen Namen nicht immer ident mit unseren sind und ich zumindest ein bisschen mehr kenne als zuerst angenommen. The Great Ace Attorney 2 vor Trials & Tribulations (dem momentan besten Spiel aller Zeiten), waaas? Und Ever 17 auch relativ weit vorne, aber 999 für mich schon zu weit hinten... total spannend!
Und wenn man die jeweiligen Titel anklickt steht sogar wie lange die ungefähr dauern und so, das ist ja eine GOLDGRUBE! *__*
Wieso rätst du von den dir genannten denn ab?

Es ist kaum zu glauben, aber ich weiß immer noch nicht, ob ich die nächsten drei Teile von Ace Attorney spielen will. xD Also, einerseits schon sehr, aber eehh... ich bin fast sicher, dass ich nur enttäuscht werden kann (weil mich jetzt schließlich interessiert, wie es mit allen Charakteren weitergeht, und das bei einigen sicher nicht das ist, was ich mir wünsche). Im 3DS Shop müsste ich die außerdem noch diesen Monat kaufen, wenn ich das mit Guthaben-Karten bezahlen will.
Bei AAI würde ich jetzt inzwischen sicher zuschlagen, aber dann eben auch wenn hoffentlich noch der zweite Teil übersetzt wird. Und TGAA möchte ich - vor allem wenn es oben so hoch in der Liste ist xD - jetzt auch spielen. Also... okay, im Endeffekt wird es dann vielleicht doch irgendwann alles.
Also ja, HD Compilation bitte, ich brauche sie.

Ich bin ja immer noch nicht weit beim FFVII Remake, aber ich frage mich (auch da, meine Güte, hat das nie ein Ende?) ob ich die weiteren Teile dann noch spielen werde. Kommt stark darauf an wie mir die anderen Änderungen sonst so gefallen.
Finde aber auch, dass der erste Besuch beim Krater ein ziemlich guter Punkt für den Abschluss von Rebirth wäre. Da müssten sie dann zwar wirklich viel Inhalt reinquetschen (vor allem wenn sie Vincent und Yuffie ja jetzt auch deutlich mehr Raum geben), aber das wäre eben wahrscheinlich gar nicht so schlecht.^^ Aber wie du sagst, im dritten müssten sie dann noch ein bisschen was hervorzaubern, die Stelle nach dem Krater ist ja sogar im originalen Spiel schon gestreckt.^^ Wahrscheinlich machen sie dann auch einige optionale Sachen noch zur Pflicht, zum Beispiel die Sunken Gelnika und so Zeug.
about 2 weeks ago

Badges
Consider Yourself a Hero: Majority of games are beaten
Ja, da spiele ich erst mal die Spiele mit (vermutlich) weniger pervesen Sachen, dann besteht die Gefahr erst mal gar nicht.^^ Zu einem Anime würde ich ohnehin auch nicht so schnell kommen, wenn ich was schaue dann eigentlich nur Let's Plays. Damit ich mir wenigstens manche Spiele nicht auch noch kaufen muss. xD

Oooh, was sind denn "die großen drei"?
Die VNs, die zu den besten japanischen im Mystery Genre gehören, würde ich mir auch ohne zu zögern anschauen wollen (vielleicht sogar noch vor zumindest Gnosia ). Aber wenn die noch nicht übersetzt wurden, was ist dann Disco Wednesdayyy? Platz 4?^^

Ich habe mir jetzt mal das Layton Spinoff gekauft (auch wenn es vergleichsweise erschreckend teuer dafür war, dass es ja auch schon ne Weile raus ist, und ich es mir nur im E-Shop geholt habe). Da hoffe ich erst mal, dass ich nicht zu viele Vorkenntnisse haben muss, von Layton kenne ich nur den ersten Teil und dann eben davon Ace Attorney ja auch "nur" die ersten drei.
Jetzt wo ich im letzten Fall von Trials & Tribulations angekommen bin, bin ich eigentlich noch zweispältiger, ob ich mir einfach alles aus der Reihe irgendwann ansehen sollte. Einerseits habe ich so das dumpfe Gefühl, dass T&T mein Game of the Year werden wird, wenn es nicht noch irgendwas gehörig versaut, weshalb ich natürlich wieder viel mehr Interesse an der Reihe habe als vorher. Andererseits, wenn das der Gipfel für mich ist, müssen die anderen alle ja wieder schlechter sein. Also.. keine Ahnung.
Ich bin noch bei der ersten Investigation, aber ich habe mich kaum mehr einkriegen können, dass ich Edgy spiele. Und ich bin auch begeistert, dass das mit Dahlia Hawthorn jetzt doch kein so klarer Fall ist, da wir sie ja verteidigen. Uuund ich bin nervös, weil Godot sie verständlicherweise fertig machen wollen wird, und ich sie trotzdem verteidigen muss. Ah! xD

Mit FFVII geht es wohl bei mir erst wieder besser voran, wenn ich mit Ace Attorney fertig bin.
Aber zu Shinra: Also ich würde die den Planeten auch nicht retten lassen, nur damit sie ihn danach wieder weiter ausbeuten, Dörfer niederbrennen und Menchen erschießen oder an ihnen experimentieren können. Nur weil es in dem Moment eine akutere Bedrohung gibt, lasse ich doch nicht die anderen - auch noch extrem mächtigen - Bösewichte das Problem übernehmen. Mal davon abgesehen, dass alle ja auch persönliches Interesse daran haben, sowohl Sephiroth als auch Shinra komplett auszulöschen.
about 4 weeks ago (edited)

Badges
Consider Yourself a Hero: Majority of games are beaten
Danke für den Link. Finde toll, wie ich erst dachte - uuuh, klingt interessant, und dann bei den einzelnen Erklärung überall dabei steht, dass irgendjemand oder -etwas pervers ist.

Irgendwie hatte ich immer total fälschlicherweise angenommen, dass Phoenix ohnehin nur in den ersten drei Teilen vorkommt und dann gar nicht mehr. Fände eben auch eine abgeschlossene Geschichte von ihm schön, gleichzeitig ist aber halt mein Interesse an anderen Teilen schon auch deshalb gestiegen, weil er noch dabei ist.
Naja, mal sehen wie sich das noch entwickelt während ich jetzt Trials & Tribulations weiter spiele, vielleicht bin ich nachher schlauer.

Das Layton Spinoff wäre ursprünglich eigentlich das einzige gewesen, dass ich mir vielleicht noch anschauen wollte. Ich mochte den ersten Layton-Teil, wenn auch nicht genug um die anderen zu spielen. Aber ich kann mir schon vorstellen, dass mir das Crossover Spaß macht.
Naja, wenn ich Glück habe im Alter gehen sich dann noch 5 weitere Teile in meinem Leben aus, danach wirds wohl etwas knapp. xD

Ich kenne ja außer Zack und Sephiroth eigentlich keinen SOLDAT, und wenn du meinst Roche würde da gut rein passen, bin ich auch froh darüber.
Aber ja, muss dir recht geben. Es ist gut, dass es neue benannte Charaktere gibt, die auch gar nicht so wichtig sind, ganz unabhängig davon ob ich sie gut gemacht finde oder nicht. Es macht das Setting definitiv lebhafter.

Naja, ich fand Shinra als Konzern immer schlimm und "böse", was im Original eher durch deren Taten gezeigt wurde, als durch Individuuen. Ich hatte immer das Gefühl, dass der alte Präsident quasi so ein Typ ist wie der Remake-Heidegger, und sein Charakter der Kern von Shinra ist - während die Angestellten, auch in Machtpositionen, alle ihre eigenen Facetten von "böse" hatten (wozu halt auch comic relief böse gehörte ;D). Und manche nicht mal richtig "böse" waren, aber den "Führern" halt einfach die meiste Zeit gefolgt sind. War für mich persönlich eine gute Mischung.
Der Remake-Heidegger ist quasi wie jeder klischeehafte Bösewicht, den ich gefühlt schon 100 Mal gesehen habe. Und ich frage mich echt, wie sie dann Rufus machen, da er eigentlich auch in die Richtung gehen sollte. Und auch Scarlet stelle ich mir genau so vor, nur in weiblich. *gähn* Aber mal sehen.
about 4 weeks ago (edited)

Badges
Consider Yourself a Hero: Majority of games are beaten
Okay, blöde Frage, aber was ist die Science Adventure Reihe? xD Auf Wikipedia kenne ich vor allem den Namen Steins;Gate, aber ich wusste gar nicht was für ein komplettes Universum es da gibt.
(Gibt es denn nichts mehr, das einfach nur ein Spiel hat, ohne dass ich mir dafür 15 Weitere/Spin-offs antun muss/darf? ).
Ich werde mir die Seite aber definitiv vermerken, ist ja wirklich sehr leicht möglich, dass ich die Infos dort in Zukunft nochmal brauchen werde.^^

Mja, ich kann mir auch vorstellen, dass ich da auch etwas resistenter bin als der Typ auf Twitter - immerhin habe ich ja nun mal Ever 17 mit all seinen Belanglosigkeiten und 14 Mal Kick-the-Can trotzdem rundum geliebt.
Kommt wahrscheinlich drauf an wie sehr in an den Charakteren hänge, dann können sie auch stundenlang von Sandwiches sprechen (oder so). Also grundsätzlich würde ich sagen, dass mir vermutlich besser gefällt wenn Fokus auf den Charakteren liegt als nur auf dem Mysterium.
Ich mochte ja auch World's End Club fast nur aus dem Grund sehr, sehr gern, weil ich an den komischen Leuten echt hing (obwohl sie oft klischeehaft sind und teilweise natürlich gar nicht so tiefgründig).

Es beruhigt mich sehr, dass nichts so schlecht ist wie der 2. Teil von Ace Attorney. Finde ihn rückblickend gesehen sogar weiter noch immer schlechter, weil Trials & Tribulations bisher echt cool ist. Irgendwie trifft es gerade genau meinen Geschmack.
Dual Destinies finde ich gerade am Interessantesten, weil man da abwechselnd Phoenix und Apollo + Anhängsel spielt. Hörte sich irgendwie ganz nett an.
Vor Investigations schrecke ich halt deshalb eher zurück, gerade weil ich die... Investigations halt in Phoenix Wright meistens nicht so mag. Zur Zeit gehts zwar, aber allgemein war das in früheren Teilen immer das, wo meine Motivation teilweise stark nachließ. Pluspunkt wäre wiederum natürlich Edgy, aber ich bin mir nicht sicher ob er das aufwiegen kann.
Die 4 Jahre Pause können nach der ersten Trilogie ruhig aufgehoben werden. Würde ich alle Ableger und Teile spielen, wäre ich am Ende dann... 56?
about 1 month ago

Badges
Consider Yourself a Hero: Majority of games are beaten
Warum können Spiele nicht einfach mal ganz leicht in den besten Fassungen zugänglich sein, sodass man sich nicht dauernd informieren muss. Ich erinnere mich ja zu gut an Ever 17, das bei mir ja manche Übersetzungs-Platzhalter drinnen ließ und so Kram. Und selbst bei westlichen Spielen gibt es manches, was man nicht auf Steam spielen sollte, z.B. Loom wo aufgrund von Sprachausgabe einige Szenen weggelassen wurden. Ich will doch einfach nur unkompliziert loslegen.

Apropos Ever 17: Das war ja streckenweise sogar ereignislos und sich wiederholend; wenn ich das trotzdem schon so mochte mache ich mir da wegen Fata Morgana eigentlich eh keine Sorgen.^^

Naja, die obligatorischen 4 Jahre, die ich offenbar immer Pause zwischen den Ace Attorney Teilen lasse, sind jetzt rum, also musste das sein...
Ich wollte eigentlich nach der Trilogie aufhören, weil ich nach Justice For All ja nicht so begeistert war... aber Trials & Tribulations finde ich jetzt schon richtig gut. Jetzt bin ich wieder nicht mehr sicher, ob ich nicht doch noch weitermachen sollte. Ich meine, außer Apollo Justice klingen die anderen Nachfolger (Dual Destinies & Spirit of Justice) zumindest beim kurzen Überfliegen auch interessant.
Was würdest du sagen, lohnt sich das noch, oder sind die dann eher wieder meh? (mal davon abgesehen, dass ich ja noch gar nicht weiß, ob mir dieser Teil auch bis zum Ende gefällt)

Ich hab FF7 letztes Jahr auch wieder gespielt, um mich für das Remake zu erinnern. Hatte auch ganz vergessen wie viele Minispiele es gibt. xD Aber im normalen Verlauf sind sie trotzdem wenigstens relativ einfach zu bewältigen, sodass man zumindest nicht stecken bleibt.
Aber hey, im Remake habe ich bisher Dart gespielt und bin Motorrad gefahren, ich rechne also mit einer ähnlich hohen Dichte an Minispielen - wenn nicht vielleicht sogar mehr.

Die Story von AiNI klingt so nacherzählt auf jeden Fall ein bisschen kompliziert, und ein bisschen albern. Allerdings finde ich das mit der ersten Leiche ganz interessant, und im Endeffekt kommt es ja auch immer darauf an wie das Ganze dann rübergebracht wird. Kann mir schon vorstellen, dass das total was für mich wäre, aber ich lasse es halt wegen der perversen Sachen (wovon sie auch im Forum schon viel geschrieben haben) aus.
about 1 month ago (edited)

Badges
Consider Yourself a Hero: Majority of games are beaten
Mit den Pausen in Spielen habe ich schon lange aufgehört. Außerdem würde ich ja sonst die Hälfte meiner unzutreffenden Mutmaßungen vergessen. xD
Also wenn dann würde ich schon definitiv die VN lesen und nicht die Mangas, aber die lange Spieldauer schreckt mich trotzdem immer noch sehr ab.
Habe letztens bei einem User auf Twitter gelesen, dass der schon The House In Fata Morgana zu lange fand (also nur das Ursprungsspiel), das ja nur die Hälfte der Zeit einnehmen sollte, und mache mir deshalb schon sorgen. Er meinte, er dachte schon 5 Mal, dass er am Ende ist, und dann kam immer noch wieder was. xD

Ah, ich hatte irgendwie vergessen, dass Collar X Malice ja Otome ist... was ziemlich dumm war, weil ich gerade bei Dating Sims eigentlich nur Otome spiele und mir schon auch denken hätte können, dass das vielleicht für dich nicht ganz so interessant wäre.
Your Turn To Die sieht aber echt cool aus, das werde ich auch mal beobachten. Wer weiß, falls es fertig wird dann vielleicht in einigen Jahren, wo ich dann wieder mehr Kapazitäten habe (haha, ja, bestimmt ).

War der zweite Teil AI Somnium Files nun besser oder schlechter als der erste?
Und konntest du Aerith im Reunion Mod retten? Habe gelesen, dass das gehen soll. Oder verwechsle ich das gerade mit einer anderen Mod?^^
about 2 months ago

Badges
Consider Yourself a Hero: Majority of games are beaten
Äh... okay, aber die neun Absätze über die ganze Reihe führen doch eher dazu, dass ich gar nicht erst anfangen will. Selbst wenn Umineko auch gut einzeln stehen kann, sind das rein rechnerisch dann auch schon mehr oder weniger 80 Stunden. In der Zeit kann ich ja Gnosia UND Danganronpa schaffen. xD
Oder auch Raging Loop - ich wusste bei meiner Aufzählung vergesse ich irgendwas, und das war es dann. Das Spiel habe ich ja auch schon längst zu Hause.

Also erst mal Danganronpa, Collar X Malice (das soll ein Danganronpa mit Love Interests sein ), Raging Loop, vermutlich noch House in Fata Morgana,.... dann eventuell Gnosia, und danach gibt es erst Raum für weitere Beschaffungen. x'D Werde mir sowohl Sekimeya aber tatsächlich auch Umineko aber definitiv merken.
Und bis dahin gibts dann sicher wieder fünfzehn neue Sachen in dem Genre. Aber zumindest AI Somnium Files weiß ich wenigstens jetzt schon, dass ich es definitiv auslassen werde, also wenigstens irgendwas, das ich nicht berücksichtigen will.
Besorgst du dir den neuen Teil gleich bei Release?
about 2 months ago

Badges
Consider Yourself a Hero: Majority of games are beaten
Gut, dass du Gnosia erwähnst, das ist nämlich bereits seit Langem auf meiner Switch-Wunschliste und sollte eigentlich das nächste Spiel dieser Art werden, das ich mir zulegen wollte.
In meiner gedanklichen Liste kommt The Sekimeiya also ohnehin noch dahinter. Bei meinem Tempo bei solchen Sachen dauert das eh noch 5 Jahre oder so. Aber immerhin soll Gnosia nur etwa 20 Stunden dauern, im Gegensatz zu Danganronpa (weil ich da ja auch noch zumindest 2 Teile vor mir habe) und dem anderen Kram, den ich schon habe.

Wir sprechen von Umineko When They Cry, oder?
Damit hab ich auch schon echt oft mal geliebäugelt, aber ehrlich gesagt verwirrt mich immer was es da alles gibt, und es ist mir einfach zu viel - weil es ja noch ca. 100 andere When They Cry's gibt und ich niemals fähig wäre das aufzuholen wenn ich wollen würde.
Und ich kenne mich, ich würde wahrscheinlich wollen.
about 2 months ago

Badges
Consider Yourself a Hero: Majority of games are beaten
Ich hatte das Spiel sogar schon mal auf Steam entdeckt - lustigerweise ziemlich kurz bevor du es dann hier eingetragen hattest. Interessant fand ich es allemal, aber ich hatte von den Reviews her auch den Eindruck, dass es vielleicht auch "overwhelming" sein könnte? Ich bin da recht unentschlossen verblieben.^^
Aber ja, erst mal Danganronpa, und dann habe ich ja noch House in Fata Morgana (wo ich extrem hohe Erwartungen habe, also wird es noch lange dauern bis ich mich rantraue x'D), Collar X Malice soll auch in die Schiene gehen... momentan bin ich also erst mal versorgt.

Hast du Corpse Factory auf Steam gesehen, das am 1. Juni erschienen ist? Liest sich auch ein bisschen als würde es in so eine Schiene gehen.
about 7 months ago

Badges
Consider Yourself a Hero: Majority of games are beaten
Naja, für die erste Tutorial-Verhandlung war es zumindest nicht was ich erwartet hatte. Da kam immer noch eine Erklärung und noch eine Erklärung und selbst als ich dachte ich hätte die Sache schon fertig aufgelöst kam immer noch was Neues dazu.
There's no point in trying anymore...